Sonstiges

Schlafposition

Wenn Sie auf dem Rücken schlafen, erhöht dies das Risiko zu Schnarchen, da Ihre Zunge durch die Schwerkraft natürlicherweise in Ihren Rachen fällt. Dies blockiert und verengt die oberen Luftwege und kann zu Unregelmäβigkeiten beim Atmen führen. Auch eine starke Kopftieflage kann durch die vermehrte Durchblutung zu einem Anschwellen der Nasenschleimhäute führen und so einer Einengung der oberen Atemwege.

 

Umstände die zu einer Einengung der Nasenwege führen.

Wenn Sie unter Schnupfen, Nasennebenhöhlenentzündung oder einer anderen Erkrankung der Nasenwege leiden, kann dies zu einem erhöhten Risiko zu schnarchen führen. Verengungen, oder Verlegungen der Nasenwege können dazu führen, dass Sie überwiegend durch den Mund atmen, was wiederum zum Schnarchen führen kann.

Was kann ich tun?

  • Wenn Sie vermehrt schnarchen wenn Sie auf dem Rücken liegen, sollten Sie versuchen in anderen Positionen zu schlafen, beispielsweise in der Seitenlage.
  • Ein Kissen, welches Kopf und Hals in eine gestreckte Position bringt kann zu einem zusätzlichen Freihalten der Atemwege führen.
  • Wenn eine Krankheit besteht, die das Schnarchen möglicherweise begünstigt, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt bevor Sie die Produkte von Snoreeze benutzen.

Hier gibt es eine Übersicht über die Produkte die helfen können…

Snoreeze hat eine Reihe von Produkten welche die Schleimhaut im hinteren Rachen sowohl tonisieren als auch befeuchten und somit eine effektive Schnarchlinderung bieten.

Klicken Sie hier um alle Snoreeze Produkte zu sehen


Um Ihre Erfahrung zu verbessern benutzt unsere Seite cookies während Ihres BesuchsWeiter